Mittwoch, August 01, 2012

Kerzen nur zu Weihnachten?

Ein klares und lautes "Nein" kommt da über meine Lippen. Ich mag Kerzenschein auch an einem lauen Sommerabend.... und was gibt es da Schöneres als ein paar nette Teelichte, die nur schlicht weiß daher kommen, sondern auch den Schein von Sommer verbreiten?

Hier sind meine sommerlich maritimen Varianten... gleich verpackt in Geschenkpackungen, die ebenfalls sommerlich bestempelt sind.



Die ganz bunten Teelichte, sind mit einer bereits bedruckten Serviette gestaltet, die "Seafood" zum Motto hat und entsprechend auch eine Menge Muscheln, netze etc. zur Verfügung stellt. Die Teelichte brennen so übrigens sehr gut ab... die Kerze brennt sauber bis zum Schluss mit einem kleinen Serviettenspiegel auf dem Wachs schwinnend ab.
Die anderen Teelichte sind mit der Windrose aus dem Set "The Open Sea" bestempelt und farbig verziert.
Da die Box ein Pizzakarton ist (Anleitung findet man hier -----> DaniPeuss danke nochmal für die tolle Anleitung, die ich schon des öfteren benutzt habe)... geht diese Box auch entsprechend leicht auf. Für einen Geburtstagskuchenbausatz habe ich mal für mich einen Verschluss entwickelt, der mir sehr gut gefällt..... Also Hutgummi (im Nähbdarf in vielen verschiedenen Farben) ein "Verschlussembellishment".. hier aus der Wortstanze... es geht aber auch was Rundes. Dann 2 Ösen, die das Band halten und fertig ist der Verschluss. (Rund war hier nicht so toll, weil die Box nicht sehr hoch ist).
Ah ... das Hutgummi wird durch das Loch gesteckt und mit der Öse "befestigt".
Ist leicht runterzunehmen und kann immer wieder verwendet werden :-)

So .... das war ein langes Posting.. ich geh jetzt erst mal Frühstücken^^.  Falls Du Fragen haben solltest, beanworte ich diese natürlich gern .. schick mir einfach eine Mail.
Liebe Grüße und einen tollen kreativen Tag
Conny :-)

Kommentare:

  1. Sehr schöne Sets, Conny! Danke für den Link zur Anleitung und für deine HutgummiIdee!
    Wird beides abgespeichert!
    Darf ich dich fragen, wie du die Servietten auf den Teelichtern befestigst? Welchen Kleber nimmst du da?

    Lass dir dein Frühstück schmecken!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wunderbare Idee :) Sehr kreativ

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conny,
    süße Schachteln sind das! Muss ich unbedingt mal nachmachen!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Conny,
    ich liebe ja diese Schächtelchen und ich hab schon ein bisschen für den Advent ausprobiert, aber als kleines Mitbringsel so mediteran, zu einem schönen Abend, wirklich tolle Idee, vielen Dank. Ich freu mich immer über Deinen Besuch! HG

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)