Mittwoch, September 19, 2012

Ein Baum zu Weihnachten...

Ohne Tannenbaum ist Weihnachten für mich kein Weihnachten. IMMER aber auch wirklich immer haben wir einen Baum zuhause. Ich schmücke ihn gern und schaue ihn mir gern an, wenn seine Lichter erstrahlen. Eigentlich ist für mich die Vorweihnachtszeit das Wichtigste an Weihnachten. Ich liebe einfach diese Zeit. Auch wenn es draußen grade hier in Bremen in den meisten Fällen höchst ungemütlich ist durch unser nasskaltes Wetter. Schnee ist bei uns eher eine große Seltenheit.  Ich finde das schon irgendwie schade .... aber nunja... als waschechte bremerin hat man sich dran gewöhnt, dass Heiligabend eher nass und - im Vergleich zu anderen Bundesländern - lauwarm ist.

Tannenbaum ..oh .. also ich hab eine Weihnachtskarte, die ich zeigen möchte (ganz vergessen ^^) ...
Hier ist sie:








Der geprägte Baum und die Seitenränder ist ein wenig mit Savanne eingefärbt und der Baum mit Gold noch zusätzlich etwas festlicher gestaltet. Der Prägefolder ist von Susanne ausgeliehen und ich habe eine lange Weile überlegt, wie man daraus eine Karte machen kann. Das nächste mal werde ich aber das Vellum schmaler machen und direkt hinter das Vanillepapier einkleben. So sieht das etwas zu kompakt aus. Alles in allem mag ich sie aber ...

Ich freue mich Gisela von MOMENTS IN LIFE als neue Leserin begrüßen zu dürfen. Ein herzliches Willkommen :-))
Liebe Grüße an alle und vielen Dank für´s Schauen :-)
Conny

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Karte, der geprägte Baum kommt wunderbar zur Geltung.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hi Conny,
    an der Karte gibts doch nix zu meckern!! Den Prägefolder hab ich auch, nun sehe ich gleich mal, wie schön der Baum ist....toll gemacht.
    Lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Hi Conny,

    wieso eigentlich: "alles in allem mag ich die Karte"?, sie ist doch wunderschön geworden. Die traditionellen Weihnachtsfarben sehen immer noch am schönsten aus.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Na, da kann Weihnachten ja kommen...
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die netten Wilkommen's Wünsche. Deine Karte gefällt mir wieder sehr gut. Diesen Prägefolder habe ich auch, aber noch nicht eingesetzt. Durch deine Karte sieht man wie wunderschön man daraus eine Weihnachtskarte machen kann.
    LG von Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für eine wunderschöne Weihnachtskarte!
    Für mich gehört der Baum auch zum Weihnachtsfest und das Schmuddelwetter kenne ich auch sehr gut (ich komme ursprünglich aus der Nähe von Bremen!)
    LG, Anni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)