Donnerstag, Januar 10, 2013

Kunst!

Huhu  :-)

Männerkarten ... ein unglaubliches Thema und des Öfteren auch wirklich kompliziert. Oder ? Schleifchen, Spitze, Bling Bling und Schmetterlinge ??? Eher verdammt unpassend, wenn der zu beschenkende Mann nicht zufällig auf so etwas stehen sollte (ähem ... )... also muss mal wieder Clockworks als Prägefolder oder auch vielleicht als Stempelset herhalten? Ja .....und meine "künstlerische" Ader schlug zu.... Prägefolder mit Versamark nach dem Prägen eingewischt.. Gold, Klar und ein wenig Türkis drauf ... und herausgekommen ist dabei ... dies:



Ich finde das sieht absolut cool aus ....!
Liebe Grüße und danke für´s Schauen
Conny

Kommentare:

  1. Die Karte ist der Hammer.

    Ich habe jetzt nur noch nicht ganz verstanden, wie du sie gemacht hast - goldnes, klares und türkises Embossingpulver und dann erhitzt? Das würde mich echt brennden interessieren.

    Ich bin komplett begeistert.

    Viele Grüße aus Hamburg!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier mal die Erklärung... ich hab´s Dir zwar auch schon als Mail geschrieben ... aber vielleicht war meine Kurzerklärung zu kompliziert:

      Ich habe zunächst einfach das Ganze geprägt… dann mit dem Versamark Stempelkissen eingeschmiert.. und das dann klar embosst…. Dann nochmal ein wenig Versamark drauf und Gold aufgestreut… und dann in das warme embosste ein wenig Türkis aufgepustet fast und noch mal erhitzt …

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Und ob die cool aussieht!! Im Original noch viel cooler:-) Ich weiß wie es geht und werds demnächst mal ausprobieren...ganz tolles Ergebnis.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  3. PERFEKT und SUPERCOOL!

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)