Freitag, April 12, 2013

Freitags-Füller # 211

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es ist mir viel zu kompliziert sage ich sehr selten... Komplizierte Dinge sind doch vielfach ganz lustig zu lösen, wenn man Zeit hat ... im Laufe meines Lebens habe ich bei viele Dingen gelernt Geduld zu entwickeln... Leider bezieht sich diese Geduld nicht auf alles ....

2.  Ich war in meinem Leben nur ein einziges Mal im Nagelstudio mit 25 ^^. Ich hasse diesen komischen Kram an meinen Fingern... damit kann man doch nichts anfassen ... ICH KANN SO NICHT ARBEITEN ^^

3.  Ob man in unserem Land arm oder reich ist, wird leider immer wichtiger. Deutschland driftet leider vom sozialen Rechtsstaat immer weiter weg... DAS was ich im Studium über unser Grundgesetz und dessen Anwendung gelernt habe und auch sehr schätze, trifft leider im realen Leben nur noch sehr bedingt zu.

4.  Es ist schier unfassbar, dass unsere gesamte Politik von der Wirtschaft so dermaßen abhängt, dass der Bürger dabei absolut keine Rolle mehr spielt, sondern nur die Ideen und Vorstellungen der Konzerne. Da werden munter Preise diktiert und der "dumme" Bürger darf das alles zahlen. Die Konzerne werden immer reicher und der Bürger immer ärmer. Die Privatisierng von Daseinbetrieben durch die Politik hat dies erst möglich gemacht. Wenn der Staat seiner eigentlichen Aufgabe der Fürsorge für seine Bürger und Kontrolle dieser , wie es im Grundgesetz vorgesehen ist, weiterhin nachkommen würde, wäre zB. die Dikatur duch die privaten Energieversorger so nicht möglich.

5.  Das Leben ist oftmals kompliziert und schwierig. Vieles könnte einfacher sein, wenn die Menschen sich gegenseitig mal zuhören würden und miteinander arbeiten würden statt gegeneinander. Aber ... das sage ich andauernd....richtig?

6.  Für Euch alle schreibe ich gerne ich bin nur nicht sicher, ob ihr wirklich so Vieles lesen möchtet. Ich würde so gern auch mal ein Jahr lang regelmäßig ein Projekt Leben gestalten. Aber dann vergesse ich es oder bin einfach keine Scapperin... auch wenn ich wirklich seit Jahren jeden doofen Schnipsel aufhebe ... vielleicht sollte ich einfach mal anfangen ...?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend nach einem Frisörbesuch und dem Wochenendeinkauf , morgen habe ich nach der Arbeit einen netten Nachmittag und Abend mit ein wenig online spielen und vielleicht auch basteln geplant ein und Sonntag möchte ich endlich mal wieder etwas kreatives auf die Reihe bringen .... ich hab in letzter Zeit zwar einiges gemacht aber nicht viel Sinnvolles oder auch Zeigenswertes !



Dies war mein - diesmal recht umfangreicher - Freitagsfüller . Du möchtest auch man dran teilnehmen? Kein Problem ... schau mal bei Barbara von Scrapimpulse vorbei, die ich an dieser Stelle herzliche Grüße schicke und mich bedanke für die wieder tollen Lücken im Text ^^.

Wie man sicher merkt, ärgere ich mich wirklich sehr über unsere gesamte politische Situation in Deutschland. Da liegt so vieles im Argen. Ich habe in meinem Studium das Grundgesetz sehr sehr schätzen gelernt und das was dort alles tolles steht und die Verfassungsgeber sich 1949 ausgedacht haben, ist ein wirklich super.
Leider liegt die Realität sehr sehr weit weg davon... und je besser man sich damit auskennt, sieht man das. Ich bin dann dabei noch jemand, der sich darüber furchtbar ärgern kann...  Es ärgert mich auch die Machtlosigkeit, die der Bürger dabei leider hat.
Was mich leider auch schamlos ärgert ist, dass immer weniger Menschen wirklich wissen, was eigentlich tatsächlich passiert. In den Schulen wird meiner Meinung nach viel zu wenig über unser Rechtssystem und dessen gesetzliche Grundlagen vermittelt. Dies war auch schon so als ich zur Schule ging ...  Verfassungsrecht habe ich während meines Studium gelernt... vorher ?? Grundgesetz ?? Als Abiturient? Ein Fremdwort ... das ist schade gewesen.... und ich denke, dass diese Entwicklung eher zu als abgenommen hat.
Ich könnte jetzt wirklich einen Roman über meine Vorstellungen zu unserem Schulsystem und der Bildungssituation in Deutschland lamentieren ... ich erspare es Dir besser ^^ ....
Ich winke mal und sage, danke  für Deinen Besuch, Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
Liebe Grüße
Conny






1 Kommentar:

  1. Liebe Conny,

    vielen Dank für Deinen interessanten und wichtigen Eintrag! Wahre Worte!

    Liebe Grüße,
    elynn.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)