Mittwoch, September 18, 2013

Blume, Stanzform und ein Unfall....

Hi guten Morgen :-)

vor einigen Tagen wollte ich unbedingt eine Idee umsetzen, die mir gerade in den Sinn gekommen war... Blumenteile gestanzt... geschnitten und geklebt...Bigshot raus, gekurbelt.. Cardstock geschnitten alles zusammengesetzt und natürlich geklebt ....und dann ... und dann schaue ich mir das Ganze an .....aaaarrrgs ...

Es kam heraus:



 Kannst Du es sehen was passiert ist ? Kein Rand bzw. an einigen Stellen ein rudimentärer Rand, der das Ganze nicht besser macht ....

Also alles noch mal:

Und hier ohne Unfall :







tztztztz.....
Schnell ist nicht immer gut :-))) Passieren nur mir solche "Unfälle" ??? Ich hab ja noch Hoffnung, dass auch andere Menschen so einen Blödsinn machen ...
Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Tag. Danke für Deinen Besuch und bis bald :-)
Conny


Kommentare:

  1. Na, aber Conny! Da musste ich jetzt schon 3x schauen. Ich verschneid mich in regelmäßigen Abständen immer beim Längs- und Quermaß.
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny,

    warum soll nur Dir das passieren? Natürlich ist das wohl fast jedem schon fast passiert (es ist nur eine Frage des Mutes, das auch zuzugeben).
    Kleiner Tipp: stand einem Rand, mit dem Marker oder Filzstift einen Rand aufmalen, damit gibt es eine optische Unterbrechung.

    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ba da sollte eigentlich gar kein Rand sein ^^ ... so hatte ich mit das gedacht... und dann kann ich plötzlich ein paar Milimeter hier und da sichtbar ^^... den rand hab ich bei der neuen Karte nur gemacht, weil ich erst dann dachte ... ok dann halt MIT Rand ^^
      LG Conny

      Löschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)