Montag, November 18, 2013

Nahezu schlicht ...

geht es weiter ....

Hallo und guten Morgen,

ich starte in die neue Woche mit .... schlechten Fotos einer mir sehr gut gefallenden Karte, die in Natura wirklich schön ist ^^ ... Nahezu schlicht und edel, so finde ich. Savanne, weiß und ein Hauch Gold verleihen dem Stern den Touch Weihnachtsstimmung.

Die Schrift auf dem Stern sind ein Teil meiner nicht grade erfolgreichen Übungen in Kalligrafie. Ich fand nur ... so macht sich sogar das ganz gut :-)







Da ich vergessen habe die Fotos heute mittag bei normalem Licht zu machen, muss ich damit jetzt leben, dass diese mal wieder mehr schlecht als recht sind. Ich hoffe, Du kannst wenigstens etwas sehen.
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in die neue Woche. Ich hoffe, ich hab in dieser Woche neben den ganzen Kalendern ein wenig Zeit und Muße etwas anderes zu machen als meinen Drucker zu befüllen und Graupappe zu beziehen :-) Allerdings ... wenn die fertig sind, zeige ich sie natürlich ^^
Ich freue mich eine neue Verfolgerin begrüßen zu können. Willkommen Hanne. Toll, dass Du mich gefunden hast :-))))
Liebe Grüße und danke für´s Vorbeischauen
Conny

1 Kommentar:

  1. Hallo Conny.
    ich finde Deine "Sternkarte" besonders schlicht und daher aus meiner Sicht sehr wirkungsvoll, ganz mein Geschmack. Mit den Fotografieren habe ich auch immer das Problem. Was macht man, wenn kein Sonnenlicht draussen ist!!! Mit Blitzlicht bekomme ich das nicht immer so hin.
    Viele Grüsse
    Hanne

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)