Mittwoch, August 13, 2014

Federn mal nicht aus Papier....

Hallo und guten Morgen,

nicht aus Papier, sondern aus Birkenrinde bzw. auch eine echte Feder habe ich auf dieser Karte verwendet. Ich habe im vergangenen Jahr Birkenrinde geschenkt bekommen. Aus dieser habe ich diese Feder ausgestanzt. Ein wenig schwierig war es schon, weil die Rinde natürlich viel dicker als Papier ist, aber es ging gerade eben so. Dazu eine echte Feder, ein Goldbänzel und einen Ausschnitt aus einer alten Geburtstagtüte, die ebenfalls mit Gold und ein wenig Silber bedruckt war und dies alles zusammen ergibt diese Karte:






Es macht sooo viel Spaß einfach ein paar Teile zu kombinieren :-)
Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch, genieß den Tag, vielleicht habt ihr ja Urlaub ^^
Liebe Grüße
Conny

Kommentare:

  1. Sehr geschmackvoll!

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conny,
    diese Karte ist Dir ganz toll gelungen. Habe jetzt meinen PC wieder und kann deshalb auch wieder Kommentare abgeben. Die Zusammenstelung gefällt mir sehr gut. Weiter so!!!!!!
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein tolles Sammelsurium, Rinde- auch eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  4. die Karte sieht einfach nur klasse aus!

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conny,
    eine wunderschöne Karte!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)