Freitag, Juni 19, 2015

Freitagsfüller # 325

 6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.   Die Idee von  einer besseren Welt, in der sich alle Menschen verstehen, ist eine schöne Vorstellung. LEIDER ist sie nicht real...

2.   Mit einem Fahrstuhl kommt man leichter wieder nach oben .

3.  Ich war noch nie in den USA... würde dort aber gern mal mit dem Wohnmobil einige Wochen durchs Land reisen.

4.    Manches geht für mich auf gar keinen Fall. Bauchfrei mit Speckröllchen zB.....(ohne weitere Worte -- Kopfkino an ...)

5.    Ich mache erschreckenderweise viele Dinge so wie meine Mutter.

6.   Meiner Ansicht nach ist die Geduld mit Griechenland einfach nicht angebracht. Diese Haltung des Regierungschefs und des griechischen Finanzministers, ist mir absolut unverständlich. Scheinbar sind diese der Meinung, dass Europa so gar nicht ohne Griechenland kann .... sie nehmen eine fordernde Haltung ein, die ich angesichts der Lage in keiner Weise verstehen kann und die ich zudem auch sehr sehr unverschämt finde.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen friedlichen Abend (hoffentlich), morgen habe ich eine Geburtstagsfeier mit Freunden für uns beide geplant und Sonntag möchte ich einiges basteln und vorbereiten!




Moin Moin ... Freitag ist es schon wieder ... Freitagsfüller - TIME. Einen lieben Gruß und ein herzliches Dankeschön an Barbara :-)

Kinder wie die Zeit rennt. Vermutlich drehe ich mal eben um und es ist Weihnachten ... wenn ich mir das Wetter anschaue, hat der Herbst eh schon angefangen ^^. Ich sollte anfangen Weihnachtskarten zu produzieren :-)
Zumindest sind morgen erst mal unsere besonderen Juni-Wochen vorbei ... Geburtstage und Hochzeitstag innerhalb von 12 Tagen ... das ist schon recht heftig. Aber so, ist alles in einem Aufbacken erledigt und ich kann mich beruhigt zurücklehnen und an Weihnachten denke (lach). Das ist natürlich Unfug - ein wenig Sommer, der nicht gleich mit einem Schlag 30 Grad bringt, sondern sich langsam steigert wäre schon toll. Vielleicht auch mal eine etwas längere Zeit als grade mal drei Tage....
Ach kommt ich will nicht meckern; ich bin eh kein Sonnenanbeter und wenn mehr Sonne da wäre, würde ich vermutlich noch schwarz werden. Die paar Tage, in denen ich in der Sonne schuften durfte, haben mein Gesicht schon ganz schön gefärbt. Es wäre nur schön, wenn das Schuften in der Sonne auch soviel Sinn machen würde, dass die "liebe" Nachbarin das gesamte Werk nicht wieder zerstört (ich nenne so etwas Sachbeschädigung), weil sie ständig der irrigen Annahme ist, dass alles ihr gehöre ... ich mag solche Nachbarn nicht. Sehr sehr schlimm, zumal da Tatsachenverdrehung stattfindet, die mich zur Weißglut bringt, was mich am meisten ärgert. Die Sachen selbst sind lächerlich, was mich ärgert ist, dass ich mich total aufrege über so einen Blödsinn. Ich gehe übers Wochenende mal in mich und werde alles nur noch schrichtlich machen.. dann kann ich mich hier austoben. Schlimm, dass man sich ständig mit so einem Mist überhaupt befassen muss.
Nun denn .... so etwas gibt es leider immer wieder!
Ich gehe gleich erst mal einkaufen für morgen und freue mich auff´s Wochenende .-)
Ich wünsche Euch einen schönen Tag; morgen dann wieder kreativ an dieser Stelle
Liebe Grüße
Conny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)