Montag, April 04, 2016

Nr. 36 Mr. und Mr. (Variante 2)

Huhu,

schlecht geschlafen und hundemüde ....so beginnt der Montag, Weia! Kennst du das? Du liegst im Bett leicht wach - versuchst wieder einzuschlafen und dann kommen von Deinem Bettnachbarn sonore Schnarchgeräusche? Jedes Anstupsen und Schütteln hat kaum Effekt - zumindest nicht lange genug für Dich um Einzuschlafen...auch ein massiveres Schütteln führt dazu, dass er sich wach, brav umdreht ... um dann in dieser Position ..... sofort weiterzuschnarchen.... AAAAAAHHH...! "Mord ist auch keine Lösung", denke ich mir und gehe nach unten auf´s Sofa. Da bin ich dann auch wach. Die beiden Katzen planen Überfälle aufeinander... diese gilt es im Keim zu ersticken. Also Fernseher anmachen, ich bin ja eh wach .... super und da schlafe ich dann endlich ein, fast zu spät, wache ich erschreckt wieder auf. Mann wecken, der immer einen menschlichen Wecker braucht, weil er seinen direkt neben seinem Ohr stehenden und laut schrillenden nicht hört.
Zumindest ist ein "Ich gehe wieder ins Bett!"... ausgeschlossen. Keine Zeit dazu. Dann muss es halt so gehen.
ich wollte Dir eigentlich nur ganz schnell meine zweite Variante der Hochzeitskarte für die beiden Herren zeigen. Die erste war durch das Transparentpapier zu "verspielt". Ok ... hier ist die absolut schlichte Variante:


Tschuldigung für die Fotoqualität. Aber meine Augen sind auch noch nicht ganz wach :-)

Ich wünsche Dir jetzt erst mal einen schönen Start in die neue Woche, werde schnell alles erledigen und hoffen, dass ich vielleicht ein paar Minuten zum dösen finde (höchst unwahrscheinlich ... aber man darf ja hoffen^^).
Danke für Deinen Besuch
Liebe Grüße
Conny


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)