Freitag, August 05, 2016

Freitagsfüller # 379

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   Ich bin noch gerade eben so am Leben ... so langsam kann ich nicht mehr. Mein gesamter Körper tut mir weh und meine Nerven ertragen den Dreck und die Unordnung kaum noch... Tschakka und Ommm.... hilft langsam nicht mehr ^^
2.    Ich habe viele tolle Designideen gesehen, und würde einiges gern umsetzen.
3.   Was macht eigentlich der ganze Dreck hier im Haus ... Staub und Unordnung kostengünstig abzugeben^^. 
4.    Ich hoffe ich sage Ende des Jahres "das war es wert".
5.    Früher oder später muss das ja mal alles endlich fertig sein. . 
6.    Ich habe nicht den Hauch von Ahnung über Instagram Stories .

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine hoffentlich fertig gestrichene Küche, morgen habe ich Fliesen legen geplant und Sonntag möchte ich den Flur noch streichen!


Die Zeit rast ... und schon ist wieder Freitag und mein Freitagsfüller von Barbara ist gefüllt. Ganz herzlichen Dank dafür :-)


Moin Moin,
ihr merkt, dass mir das Ganze so langsam an die Substanz geht, oder? Bald ist alles vorbei und ihr müsst nicht immer etwas zu einem Umbau hier lesen. Aber manchmal sind es einfach die Tage, an denen man kaum aus dem Bett kommt und sich eigentlich lieber in eine Ecke verziehen möchte und ein wenig heulen möchte, die das Leben formen. Am Mittwoch war so ein Tag ... die Elektriker waren da und haben die Küche mit neuen Leitungen versehen ... und als sie dabei für eine winzige Leitung über dem Sturz durch meine bereits komplett fertige Wohnzimmerwand gebrochen sind, war es fast Zeit für die Ecke und heulen... 12 cm dicke Wand und die Jungs brechen für ein (!) Kabel durch .... unglaublich. Das Ganze hat mich gestern einige Zeit gekostet um den Schaden zu beheben... heute muss ich also noch einmal an diese eigentlich fertige Wand und schleifen und streichen. Natürlich neben den anderen Arbeiten, die so anstehen. Rest Wand in der Küche verputzen ... alles glätten und den Großteil streichen. 
Das Ganze MUSS gut werden ... so viel Aufwand muss sich dann hoffentlich auch lohnen, oder ?

Ich freue mich, dass ihr auch heute wieder vorbeigeschaut habt. 
Liebe Grüße
Conny



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)