Freitag, September 21, 2012

Freitags-Füller # 182

Heute ist wieder Freitag ... und welche Zeit ist da immer ???? Ja richtig, Zeit für den ...

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Ist denn schon wieder Freitag ? Irgendwie fliegen die Wochen dahin und ich such die Bremse...
2. Ich habe ein Rezept für Pfannkuchen mit Bacon, Frühlingszwiebeln und Feta gefunden, und das werde ich mal wieder an diesem Wochenende machen.
3. Am 6. November 2012 ist ein normaler Dienstag wie jeder andere .... was soll da sonst sein? (grübel)
4. Ich habe bereits mit der Herbstdekoration begonnen. Ich arbeite an weiteren Dekosachen.
5. Socken an den Füßen müssen leider bei kaltem Wetter in der Wohnung sein. Ich mag es gar nicht, aber kalte Füsse gehen gar nicht....
6. "Die Frau, die sich nichts zutraut" könnte der Titel meines Lebens lauten.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen netten Abend mit neuen Folgen meiner Lieblingskrimiserie, morgen habe ich Billiardspielen mit Freunden geplant und Sonntag möchte muss ich denBaum im Garten begutachten lassen und nachmittags zum Kaffee zu meinen Schwiegereltern!


Vielen lieben Dank an Barbara von Scrapimpulse. Es macht immer viel Spass den Freitagsfüller auszufüllen - auch wenn er ab und an mal Kopfzerbrechen beschert ^^.  Probiert es doch auch mal aus!
Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende. Hier in Bremen ist es inzwischen recht ungemütlich. Ich muss gleich bei meiner Mutter den Briefkasten wieder anbringen, die Klingel befestigen und den neuen Granitbelag schrubben. Bei ihr ist die gesamte Hausfront neu gemacht worden (Neuer Bodenbelag und einmal Haus neu streichen) und ich mache nur noch eben die Feinarbeiten :-))) Sie ist sehr stolz... kann sie auch wirklich sein, es sieht sehr schick aus.
Wenn ich dann wieder zu Hause bin, werde ich mich gemütlich heute abend einigeln, einen Tee schlürfen und Kerzen anmachen. Das ist für mich das Schöne an diesem Wetter ^^
In diesem Sinne einen schönen Tag und ein schönes Wochenende
Conny

1 Kommentar:

  1. Liebe Conny!
    Ich wünsche dir, trotz dickem fetten "MUSS" in deiner Wochenendbeschreibung, erholsame Tage! "Die Frau die sich nicht´s zutraut" so heißt leider die Biographie sehr vieler Geschlechtsgenossinnen...Meinst du das liegt in den Genen...damit wir schön beim Nachwuchs wachen und sonst nix aufregendes machen...das reimt sich! Nicht dicht aber Dichter! :-)
    Also mach´s gut, trau dir was zu und lass nicht so viele MUSSs in dein Leben!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)