Mittwoch, August 22, 2012

Driving wheel...

(was besseres fiel mir auch nicht ein ... na prima)

Mit dem Fahrrad bin ich oft unterwegs. Bremen ist dafür eine ausgesprochen gut geeignete Stadt. Viele Radwege und eine sehr grüne Stadt mit viel frischem Wind, der einem ins Gesicht pustet^^.
Sah ich doch in Pinterest (Gott wie viel Zeit kann man dort vertrödeln) eine Karte mit einem Kullerfahrrad (wie soll ich das denn sonst nennen...ähm...) Nein es kullert nicht, aber es bewegt sich über die Karte :-) Spontan entstand dann dieses Kärtchem :-) Einfach nur eine coole Idee...


Na, auch Lust bekommen auf den Drahtesel zu steigen (Motor zählt nicht ^^). Ich geh mal das Fahrrad aufpumpen (will ich seit Wochen machen) dann radelt es sich einfach leichter :-)
Tankstelle .... ich koohoooommmme ^^ (Autoventilen sei Dank)
Ein fröhliches Willkommen an Claudinchen1981. Ich freu mich, dass du meinen Blog gefunden hast. Ganz liebe Grüße an Euch alle

Conny :-)

Kommentare:

  1. Hallo Conny,

    eine tolle Karte. Wenn bei Karten etwas passiert, finde ich dass klasse. Fürs Fahradfahren ist es mir zur Zeit zu heiß... Ich habe grade meinen Gewinn von Carol (Colorworxx) ausgepackt, hast Du Deinen schon erhalten?

    Viele Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut ganz wunderbar aus! Und eine tolle Idee mit dem sich bewegendem Rad!
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Conny,

    eine wunderbare Idee, die Fahrradkarte.
    Das Körbchen hast Du sicherlich nach dem Stempeln "entfernt"? Ich grüble schon länger, ob ich diesen schönen Stempel direkt am Gummi zerschneide, da ich das Körbchen nicht so toll finde. Aber Deine Idee ist natürlich auch gut, wer weiß, ob man´s nicht doch irgendwann nochmal braucht?

    Danke Dir für die Inspiration :)

    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)