Montag, März 14, 2016

Nr. 28 Glaube, Liebe, Hoffnung ... zur Konfirmation

Moin,

irgendwo sah ich letztens Anker, Herz und Fisch (ich kenne es als Kreuz) als christliche Zeichen für Kommunion und Konfirmation. Ich hatte diese mal als Anhänger von meinen Eltern als Kind geschenkt bekommen. Einige Zeit ging ich mit dem Gedanken schwanger daraus eine Konfirmationskarte zu machen. Gestern hab ich mich dann endlich hingesetzt und meine Gedanken zu Papier gebracht. Schau mal:



Was habe ich mit den Farben herumprobiert und mit der Größe von Herz und Fisch ,,,. Ich hab jetzt eine Kombi gefunden, die mir recht gut gefällt. Was sagst Du?
Da es keinen konkreten Anlass gab, wandert diese Karte erst mal in meinen Dawanda -Shop, den ich in den vergangenen Tagen wieder ein wenig befüllt habe. Mal sehen ... ich hab ja genug Sachen hier. Da wandert bestimmt noch einiges hinein :-)
Ich denke, ich hab ja ein wenig mehr Zeit momentan. Die eine oder andere Idee gibt es da noch umzusetzen, die mir im Kopf rumschwirrt.

Ich muss mich mal bedanken bei allen, die mir zum Einzug ins Haus einen lieben Gruß in Kartenform oder auch in Blumenform geschickt haben. Ich hab mich unendlich gefreut:-) Ganz ganz herzlichen Dank. Ihr habt alle so viel ertragen müssen in den vergangenen Wochen. Meine langatmigen Berichte und Ausführungen. Es ist immer noch sehr komisch und vor allem so riesig. Das wird sich geben in der nächsten Zeit denke ich mal :-)

Heute abend mache ich wieder eine Sammelbestellung. Wenn Du also noch etwas brauchen oder auch nur haben möchtest, schreib mir eine Mail oder ruf mich an. Ab 60 € Bestellwert übernehme ich die Versandkosten und Du kannst Dir noch ein SAB Set gratis aussuchen. Ich würde mich freuen, wenn Du dabei bist!
So und nun wieder alles zum Tagesgeschehen zurück :-) Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche
Liebe Grüße
Conny

1 Kommentar:

  1. Hallo Conny, deine Karte finde ich richtig klasse! Auch die Kombination mit dem gestreiftem Hintergrund gefällt mir gut. Sieht richtig modern und jugendlich aus!
    LG Miriam

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)