Mittwoch, Januar 11, 2017

Nr. 5 Ein kleiner Auftrag

Hallo und guten Morgen,

manchmal ist es schon komisch ... vor etlichen Jahren hab ich diese Karte gemacht und sie ist auf Pinterest zu sehen. Vor einigen Tagen schrieb mich dann jemand an und fragte, ob ich genau diese Karte als Konfirmationseinladung machen könnte. Hmm.... ja kann ich natürlich und so habe ich in den vergangenen Tagen einige Einladungskärtchen gebastelt und das Ergebnis sieht so aus:


 Der Schriftzug "Einladung" ist genau wie der urspüngliche "Glückwunsch" Schriftzug von Kartenkunst. Da ich den nicht hatte, musste ich mir den erst einmal schnell bestellen. Aber das geht ja tatsächlich unglaublich schnell. der Test "Zur Konfirmation" ist aus dem Stempelset "Eins für alles" von Stampin`Up, das es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Zum Stempeln habe ich die "Precision Press" von W R Memory Keepers benutzt .... eine tolle Sache. So sind wirklich alle Schriftzüge absolut identisch geworden. Ich bin hell auf begeistert.

Und da ich nicht alle Kärtchen einzeln verpacken wollte, habe ich 2 Kartons gebaut und die Kärtchen samt Umschlägen in diesen Kartons verpackt. So sind sie vor der Post und ihren Auslieferungsfahrern geschützt.
Ich hoffe, dass die Kärtchen der Konfirmandin auch gefallen :-)
Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch, packt Euch in eine Decke und schlürft Tee. Es ist soo ungemütlich bei uns draußen. bei uns liegt ja kein Schnee und bei seltsamen 3 Grad und Nieselregen ist es nicht gerade toll ... brrrr...
Ich habe mich übrigens entschlossen zur Onstage Veranstaltung nach Amsterdam zu reisen ....Hotel gebucht und ebenso die Veranstaltung, so dass ich das hier posten darf:


Ich bin sehr gespannt ... die Veranstaltung in Düsseldorf war schon schön... ein wenig zu enthusiastisch für Norddeutsche schlichte Gemüter, aber schön so viele Demos auf einen Haufen zu erleben ... ich bin gespannt auf das noch größere Event, dass ein paar Tage dauert :-) Ich werde auf alle Fälle berichten
So nun aber ....
Danke für´s Vorbeischauen
Liebe Grüße
Conny

Kommentare:

  1. Liebe Conny!

    Gut, dass es Pinterest gibt, so konntest du eine Familie glücklich machen.
    Die Stempel passen prima zusammen, die hast du gut kombiniert. Ich habe auch ein paar von kartenkunst, die sind wirklich schön.

    Dann bin ich mal gespannt, was du von der nächsten on Stage-Veranstaltung berichtest. Amsterdam ist auf jeden Fall ne Reise wert.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, maritim finde ich schon immer sehr schön, rot dazu zu kombinieren, habe ich noch nie probiert, Conny, das sieht einfach nur klasse aus.
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mary-Jane,
      as sind doch die klassischen maritimen Farben, dunkelblau, rot und weiß ... manchmal mit einem Spritzer gelb drin. Ich freue mich aber, dass sie Dir gefällt :-) Mir hat Deine Aquarellstudie sehr gut gefallen. Der Kasten ist wirklich toll ... sehr schöne Farben :-)
      LG Conny

      Löschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)