Freitag, Juli 15, 2016

Freitagsfüller # 376

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.   Die ganze Welt spielt  so oft mit falschen Karten. Da kann mein normales gutes Blatt meistens nicht mithalten. 

2.    Ich will schon mal mehr  für mich tun.... Leider kann ich das immer nur, wenn es mir seelisch auch gut geht ... und das ist momentan absolut nicht der Fall. 
3.   Brauchen wir eigentlich alle die ganzen Klamotten, die viele sich so im Monat zum Anziehen kaufen? Ich brauche das irgendwie nicht... 
4.    Ich trage lieber vernünftige Schuhe bzw. Sandalen statt Flop-Flops.
5.   Schneller geht es,  momentan leider alles auch nicht, wenn ich mich selbst überfordere. Für Dienstag hab ich gleich am nächsten Tag die Quittung bekommen.  
6.    Ich muss wirklich ab und an mal auf die Bremse treten . Das wird schon alles fertig werden. 

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich einfach nur auf Ruhe und vielleicht ein wenig abschalten, morgen habe ich  Wände verputzen und nochmal Wände verputzen und alles wieder halbwegs saubermachen geplant und Sonntag möchte ich den Rest fertig machen, der dann noch fehlt ... und ich hoffe, ich kann dann meine Arme noch heben!


Danke liebe Barbara für diesen wieder mal tollen Freitagsfüller :-)



Moin Moin,

es geht schleppend voran ... irgendwas kommt momentan immer dazwischen. Gestern habe ich fast den ganzen Tag Schutt und Müll weggefahren mit einer Freundin, die netterweise mit dem Anhänger vorbeikam ... zudem habe ich einige Stunden bei Ikea zugebracht, um die Küche zu planen und zu bestellen. Gleich werde ich noch einmal hinfahren, denn ich habe irgendwie ein zu winziges Spülbecken mir ausgesucht ... das geht so nicht ... und alles nur, weil Ikea mal wieder sein Programm ändert und dadurch das vorher sorgfältig ausgesuchte nicht mehr lieferbar ist ... Grumpf. Ich hoffe, ich bekomme das noch geändert. Und dann muss ich schleunigst hier weitermachen ... sonst wird das nie fertig. Montag kommt der Maler für die dunkle Holzdecke, um diese in die Neuzeit und hellere Zeit zu katapultieren ... da sollten die Wände weitgehend glatt verputzt sein. 
Ihr seht ... heute schient mir alles leicht über den Kopf zu wachsen... ich hoffe, ich fange mich im Laufe des Tages noch ein wenig. Alles viel ... sehr viel irgendwie...
Ich mache jetzt erst mal weiter und wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende
Liebe Grüße
Conny


1 Kommentar:

  1. Wenn ich lese, was du alles so auf die Beine stellst und machst, frage ich mich, wie viele Stunden dein Tag hat. Meiner hat nur 24 Stunden und die sind mit einem Viertel dessen, was du so machst, vollauf gefüllt, gefühlt überfüllt. Ich bewundere dich und drücke dir die Daumen, dass du alles, was du in nächster Zeit vorhast, bewältigen kannst und dich nicht übernimmst.
    Liebe Wochenendgrüße, Flo

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)