Samstag, Oktober 21, 2017

Nr. 120 Hallihallo :-)

Hallo und Moin auch :-)

ich hatte ja versprochen, dass ich meine Versuche mit den Neuheiten, die Dich ab dem 01.11.2017 erwarten, zeige. Ich habe gleich ein paar Geburtstagskarten gebastelt.
Und falls Du nun gar nicht weißt worum es geht ... ab dem 1.November gibt es wieder Alkohol-Marker im Stampin`Up! Programm und die sind auch richtig toll. Dazu wird es ein Stempelset sowie ein Kartenset geben. Ausführliche Info gibt es hier -> [KLICKEN]

Die erste Karte, die ich gewerkelt habe zeige ich Dir heute:


Die Vögel sehen im ersten Moment recht unscheinbar aus ... aber wenn sie Koloriert sind, sind sie wirklich süß. Durch die tollen Farben braucht es nicht viel mehr an Drumherum, oder?


Und hier noch einmal die kolorierten Vögel - wirklich easy. Ich bin kein Kolorationsexperte, wahrlich nicht ... aber ich fand das recht einfach. Die Farben verlaufen schön ineinander... wirklich toll.
Sozusagen ein "Musthave" ---- ich werde mir auf alle Fälle weitere Farben zulegen (nein ich habe tatsächlich nicht gleich alle gekauft ^^)
Ich wünsche Dir jetzt einen schönen Samstag und ein tolles Wochenende. Ich werde mich jetzt kreativ betätigen und meine Vorarbeiten weiter vorantreiben :-)
Liebe Grüße
Conny

Freitag, Oktober 20, 2017

Freitagsfüller # 444

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

1.  Die Nachrichten lassen mich immer wieder nur mit dem Kopf schütteln. Ich bin einfach sprachlos was momentan auf der ganzen Welt so passiert und mit welchen Schwachköpfen als Regierungschefs sie teilweise besetzt ist.
2.  Ich habe meistens kalte Füße, zumindest dann, wenn ich keine Socken oder Schuhe trage. Ich muss endlich meine Strick-Künste wieder aktivieren, denn meine Mutter, die mich immer mit Socken versorgt hat, lebt ja leider nicht mehr. 
3.  Herbstferien interessieren mich eigentlich nicht. Die bekomme ich nur am Rande mit. 
4.  Ein wenig Zeit für etwas anderes als Schreibtischarbeit müsste ich mal wieder mir nehmen. Geht aber nicht, da ich eh schon sehr spät dran bin mit den ganzen Vorbereitungen für mehrere Weihnachtsmärkte...
5. Mal so ganz unter uns gesagt, ich verstehe einfach nicht, wie es Menschen, die ganz offensichtlich wirklich zwischen ihren beiden Ohren nur ein Gehirn in Erbsengröße haben gelingt, anderen vorzugaukeln, dass sie ganz toll und in der Lage sind einen ganzen Staat zu regieren. DIESE Frage beschäftigt mich sehr ... denn solche Menschen und dieses Phänomen gibt es nicht nur an Regierungsspitzen, sondern überall auf der Welt. 
6.  Ein paar Dinge für die Märkte habe ich schon geschafft. Ich gebe mein Bestes 3 Meter Fläche an mehreren Märkten und Tagen auch gut zu füllen :-)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Ausklang des Tages - vielleicht ein kleiner Kurzbesuch auf dem Freimarkt(?), morgen habe ich geplant, erst mal einiges hier noch zu werkeln und dann abends zu Freunden zum Essen und Doppelkopf spielen zu fahren und Sonntag möchte ich mal vielleicht nichts machen ??!



Hallo und Moin :-)
ganz lieben Dank an Barbara für diesen wieder mal sehr gelungenen Freitagsfüller !

Momentan ist viel los .... und ich komme aus dem werkeln gar nicht mehr heraus. Ein paar Dinge habe ich tatsächlich schon fertig und sie warten verpackt auf meinem hinteren Tisch auf ihren Einsatz. Ich bin wirklich gespannt, wie diese Dinge ankommen werden. November und Dezember werden in diesem Jahr für mich wirklich stressig werden. Dutzende von Terminen stehen bereits fest. Einige Messen, die ich besuchen möchte, ein paar Ausstellungen und natürlich auch eigene Veranstaltungen. Aber das alles macht ja auch Spaß :-)
Wenn ich mir die sozialen Medien so durchschaue, sehe ich, dass es ganz ganz vielen Menschen so geht wie mir. Auch wenn man sich in Läden aufhält, scheint der Trend zum Basteln und Kreativen Werken zuzunehmen. Das freut mich sehr, dass wir uns vielleicht von der Wegwerfgesellschaft wieder zu einer Ideenreichen und kreativen Vielfalt hinbewegen. Einige trauen sich ja immer noch nicht auch mal selbst kreativ zu werden, obwohl sie gerne solche Dinge verschenken. ich kann das ja oft nicht so ganz nachvollziehen, denn es ist nicht so schwer, Dinge selbst zu gestalten. Aber das kann ich ja auch schon beim Kochen nicht nachvollziehen, dass es Menschen gibt, die sagen, "kann ich nicht". Ich bin da leider sehr verständnislos und denke mir .... "keine Lust trifft es eher". Vielleicht etwas unfair. Aber ich verstehe es nicht, es ist so einfach mit Kochbüchern oder Zeitschriften. Lesen was drin steht und nachkochen ... Ich habe gestern ein Rezept für einen Apfel-Zimt Zucker ausprobiert. Ist der lecker .... hmmmm. Genial! Da ich selbst allerdings keinen Milchreis oder ähnliches esse, ist das eher etwas für meinen Mann :-) Aber auch das stört nicht. ich backe auch Kuchen normalerweise für ihn und nicht für mich :-) Eigentlich nur, weil ich das gern mache ...essen muss ich ihn meistens nicht ^^
Ich will immer nur Neues ausprobieren und machen ... ich bin einfach süchtig nach solchen Herausforderungen:-)
So nachdem ich jetzt wieder viel zu lange geschwätzt habe, verabschiede ich mich mal für heute. Morgen gibt es dann wieder etwas Kreatives zu gucken :-)
Ich wünsche Dir einen tollen Tag und einen schönen Start ins Wochenende
Liebe Grüße
Conny




Mittwoch, Oktober 18, 2017

Nr. 119 - Hexengebräu und Neues

Huhu und guten Morgen :-)

ich möchte Dir heute schnell eine Kleinigkeit zeigen, die ich als kleine Aufmerksamkeit einer netten in ihr Paket gelegt habe. Ich hoffe, sie hat sich darüber gefreut. Solche Kleinigkeiten in einem Paket zu finden, ist auch für mich immer klasse, wenn ich denn mal in einem Shop etwas bestelle.
Passend zum baldigen Halloween habe ich dies hier gewerkelt:


Es verbirgt sich eigentlich nur eine Tasse Kaffee in der Tüte ... aber eben in netter Halloween Verpackung. Benutzt habe ich das Set "Merry Cafe`S. 46 im Herbst/Winterkatalog. Ein nettes kleines Set, das ich unbedingt haben musste und leider bisher kaum benutzt habe:-) Es passt natürlich zu den Framelits Kaffeebecher, mit denen ich die Einzelteile auch ausgeschnitten habe.
Gefällt Dir diese Kleinigkeit ? Ich würde mich freuen ...

Und nun ein paar Super-Neuigkeiten:



Ab dem 01.November gibt es tolle neue Stifte mit denen Kolorieren ganz einfach wird. Es lassen sich wunderschöne Effekte mit den neuen Alkohol -Marker erzielen. Wir Demos konnten diese neuen Stifte schon mal vorab ausführlich testen und ich darf sagen ... TOLL.
Vielleicht kennst Du auch wie ich die alten Alkohol -Marker noch, die es vor einiger Zeit mal kurz im Stampin`Up Programm gab und wegen wirklich mangelhafter Qualität sehr schnell aus eben diesem genommen wurden.
Diese neuen Stifte sind wirklich kein Vergleich. Ich habe noch ein paar alte Stifte und habe natürlich mal ein wenig verglichen ... Die neuen sind einfach der Hit!

Aber schau mal selbst und freue Dich auf den 01.November



Hier kannst du auch noch einmal schauen, welche Stifte es ab dem 01. November alles geben wird. Zudem erwarten Dich ein wunderschönes neues Stempelset (mit dem Du bald einiges auch hier sehen wirst ...) und ein klasse Produktpaket, mit dem sich ganz einfach eine Vielzahl von Karten etc. gestalten lässt.

Klick einfach mal auf das Bild und schau Dir alles an:



Mir gefallen die neuen Marker sehr gut und sie sind wirklich einfach zu handhaben ... Komm gern bei mir vorbei und ich zeige sie Dir bei einem Kaffee, wenn Du magst :-) Bestellen kannst Du sie ab dem 01.11.2017 direkt bei mir :-)
Liebe Grüße
Conny


Montag, Oktober 16, 2017

Nr. 118 Ein fliegendes Schweinchen^^

Huhu und Moin Moin,

am Wochenende hatte eine liebe Demo-Kollegin Geburtstag und natürlich habe ich ihr eine Karte geschickt. Seit ich die Schweinchen im April das erste Mal gesehen habe, schwirrt diese Idee in meinem Kopf herum ... und jetzt endlich habe ich sie auch mal umgesetzt. Schau mal:


Zieht am an dem kleinen Pfeil bewegt sich das kleine Schweinchen über die Karte.


Gefällt die Karte Dir ? Ich finde diese Schweinchen einfach sooo knuffig. Sie sind immer noch meine Favoriten! ich hoffe, ihr hat die Karte gefallen :-)
In den letzten tagen bin ich in die Produktion meiner Weihnachtsbasar Tische eingestiegen. Ein paar werke als Modelle sind schon mal entstanden. Manches liegt hier noch im Rohzuschnitt und will verziert werden. Drei Meter Fläche gilt es zu füllen .... und einen halben (wenn überhaupt ^^) habe ich schon ... lach. Nein, die ersten Dinge sind schon mal im Muster fertig ... ein paar weitere folgen sicher, wenn ich mir überlegt habe, was alles so auf meinem Tisch zu finden sein soll. Läuft also:-)
Gleich ist aber erst einmal einkaufen und Ikea angesagt ... mal sehen was ich da so alles finde ^^
Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche - mach was kreatives draus
Liebe Grüße
Conny

Samstag, Oktober 14, 2017

Nr. 117 : Kleine Dankekarten

Huhu und moin moin,

bei uns ist es draußen schon recht warm geworden ... zwar war mir gestern Abend noch irgendwie lausig kalt, aber das lag wohl eher an mir und nicht an den Temperaturen. Es soll ja ein sehr warmes Wochenende werden ... ich bin gespannt.
ich möchte Dir heute ein paar kleine Karten machen, die ich allen Sammelbestellern neben einer kleinen Aufmerksamkeit dieses mal in ihr Paket gelegt habe... Schau mal:


Recht einfach herzustellen aber ich mag diesen tollen Hintergrund. Er passt einfach zum Herbst.
Oder was denkst Du?
Ein wenig leichte Panik erfasst mich, wenn ich daran denke, dass ich in ca. 6 Wochen einen Markt beschicke und ganz ehrlich ..... ich hab noch NICHTS. Das macht mir ein wenig Angst - auch wenn ich weiß, dass ich das durchaus schaffe ... aber nervös bin ich trotzdem. Die Umsetzung ist ja immer das geringste Problem ... die Ideen sind eher ein solches. Ich sehe einfach zu viel und denke das ist toll und jenes ist klasse ... aber das wird schon. Ärmel hochkrempeln und anfangen.
Was würdest Du gern auf einem Weihnachtsmarkt sehen wollen? Was spricht Dich an? Mein eigener Geschmack ist ja manchmal etwas zu nordisch schlicht ... Und wie siehst Du das? Verrate mir doch einfach mal, was Du dazu meinst ... ich würde mich freuen ;-)
Ich werde gleich mal zum holländischen Stoffmarkt radeln aber vorher muss ich noch ein paar Kleinigkeiten einkaufen gehen.
Ich wünsche Dir einen tollen Samstag und ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Conny

Freitag, Oktober 13, 2017

Freitagsfüller # 443

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

1.  Mein altes Ich war erheblich dicker, mein neues Ich ist ebenfalls nicht schlank aber dünner ... nur muss ich gerade aufpassen nicht wieder in die alte Schiene zu verfallen.
2.  Man muss für alles was man tut die Verantwortung übernehmen.
3. Ja nun, ich sollte nicht zu streng mit mir sein ... ich bin immer mein größter Kritiker und mache mir meistens mehr Gedanken über mich als irgendjemand anders das macht. 
4. Manchmal will ich alles auf einmal und möglichst jetzt sofort .
5. Der große Unterschied besteht manchmal nur aus einem kleinen Detail.
6.  Wenn ich vieles schaffe und meine Ideen, wenn sie mir in den Sinn kommen auch gleich umsetzen kann, das macht mich glücklich.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen netten Abend mit Freunden bei einem neuen syrischen Restaurant, morgen habe ich geplant, auf den holländischen Stoffmarkt mit einer Freundin zu gehen und Sonntag möchte ich ein wenig meine brandneuen Sachen ausprobieren und ein wenig Kolorieren ^^!


Huhu und moin moin,
erst einmal ein herzliches Danke an Barbara für den heutigen Freitagsfüller

Und wie ist es bei Dir so am Freitag den 13ten? Ich denke einfach, wenn man ihn als ganz normalen Tag behandelt, ist er auch ein solcher .... das war eigentlich bisher schon immer so. Ich kann ehrlich nicht sagen, dass an diesem Tag mehr schiefgeht als am 12. oder 14. ...! Also falls Du da abergläubisch sein solltest ... schau den Tag einfach mal ganz normal an. Auch eine schwarze Katze im Haus bedeutet nicht, dass man ständig nur Unglück hat, wenn sie gerade mal von links oder rechts kommt^^ (das weiß ich aus ganz sicherer Quelle, denn unser einer Kater ist pechschwarz und der kommt von allen seiten angeschossen, wenn er mag :-))
Ich gehe jetzt mal die ersten gebrannten Mandeln in diesem Jahr machen, denn die möchte ich heute Abend unseren Freunden mitbringen und so wie ich meinen Mann kenne, mache ich gleich mal 2 Portionen ^^ 
Ich wünsche Dir einen tollen Freitag und ein schönes Wochenende schon mal ... morgen dann wieder etwas Kreatives hier :-)
Liebe Grüße
Conny

Mittwoch, Oktober 11, 2017

Nr. 116 Hexenbesen

Huhu und moin moin,

ich oute mich mal ... "Ich mag Halloween!" Ich finde es einfach nur cool ... ich würde gern mal in andere Rollen schlüpfen, mich verkleiden und das auch feiern. Ich mag Fantasy, Steampunk und leichten Grusel .... zudem gefallen mir die Farben von Halloween einfach. Orange, schwarz und Vanille. Sieht wirklich toll aus in der Kombination. Vermutlich ist diese Affinität zu eben diesen ganzen Dingen auch der Grund warum ich seit nunmehr sage und schreibe über 12 Jahren World of Warcraft spiele. Inzwischen nicht mehr massiv und mit allem Drum und Dran, aber schon fast täglich schaue ich mal vorbei in dieser anderen Welt. Im normalen Leben kann man sich einfach nicht verkleiden und Halloween als Erwachsener feiern.  Zumindest nicht im hohen Norden. Geht gar nicht ^^
Als ich vor einigen Tagen ein wenig Deko suchte (das lasse ich mir dann nicht nehmen!^^) fand ich ein paar Schoksticks, die man in Milch gibt. fest genug für einen Besenstiel ... gedacht, gekauft und zuhause schnell mal zu Besen ausgebaut... Schau mal:


Ein kleiner Spruch dran (Set Kleine Wünsche), einen Hexenhut ausgeschnitten (Designpapier Spuknacht) und fertig ist ein kleines Mitbringsel oder eine Kleinigkeit für den Kaffeetisch.
Vielleicht magst Du ja Halloween auch?
Ich wünsche Dir einen schönen Tag - mach einfach was Kreatives draus
Liebe Grüße
Conny