Samstag, September 15, 2018

Nr. 105 Geburtstag im September

Eine liebe Bridge-Team-Kollegin meines Mannes hatte vor ein paar tagen Geburtstag. Sie freut sich in jedem Jahr immer unheimlich über selbstgemachte Karten, die sie natürlich schon allein aus diesem Grund in jedem Jahr bekommt. Ich habe in diesem Jahr mal eine Karte etwas herbstlicher angehaucht enstehen lassen, schau mal:



Siehst Du die kleinen silbrig glitzernden Sprenkel?  ich habe die neuen Glanzfarben unbedingt ausprobieren wollen und habe dafür ein wenig Farbe in einem Stampin´Spritzer mit Alkohol aufgemischt und diese kleinen tollen Punkte gemacht. Das sieht doch toll aus, oder?


Die Blätter sind natürlich aus dem wirklich von mir heißgeliebten Set "Jahr voller Farben" mit dem man wirklich für jede Jahreszeit etwas hat ...


Und so wird selbst ein schiefergrauer Hintergrund zu einem netten Hingucker, oder?

Ich bin momentan eigentlich so gar nicht bei der Sache. Unser Kater ist in der Klinik und ich habe gestern erfahren, dass es sehr sehr schlecht um ihn steht. Wir haben ihn gestern dort hingebracht, weil er plötzlich zu allem anderen trotz Fiebersenkern fast 40 Fieber hatte. Er hängt jetzt erst einmal am Tropf und bekommt Aufbaumedikamente. Aber die Ärztin sagte mir gestern schon, dass es wenig Hoffnung auf Verbesserung gibt. Wir haben uns entschlossen, dieses Wochenende abzuwarten und ihn dann falls notwendig gehen zu lassen. Da ich diesen Schritt erst Anfang Januar mit unserem anderen Kater gehen musste, ist diese bei Mad Max ( so heißt der leidende Kleine) eine sehr plötzlich Wendung, die mir unendlich schwer fällt. Aber Leiden wird keines meiner Tiere. Es ist etwas viel für mich gerade dadurch und es ist schrecklich ruhig in diesem Haus ganz ohne eine Katze, die durch die Gegend wuselt.

Nachtrag: Mad Max ist heute Nacht in der Klinik gestorben haben wir erfahren ...

Ich hatte Dich so lieb ...


Liebe Grüße
Conny

 DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG!
MEINE BLOGPOSTS enthalten u.U. AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Info:
Jeden Montag um 18:00 mache ich eine Sammelbestellung.

Sende mir Deine Bestellung einfach per E-Mail
bis spätestens 17:30 Uhr an 


Falls Du Fragen haben solltest zu Inhalten von Posts oder Beispielen, schreibe mir gerne eine Mail und ich beantworte ALLES gern ausführlich. 

Kommentare:

  1. Ach Conny, das sind ja traurige Nachrichten. Ich denke ganz fest an euch und den lieben kleinen Kerl, dessen Fotos mich jedes Mal sehr erfreut haben.
    Kat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für deine Anteilnahme... ich hoffe ja immer noch ...
      LG Conny

      Löschen
  2. Liebe Conny, ich fühle mit Dir, denn solch ein Tier ist doch ein Familienmitglied und das lässt man nicht gerne gehen. Gut ist jedenfalls, dass der Kater nicht mehr leiden muss. Ich denke, er hat gespürt, dass Du bereit bist, ihn gehen zu lassen.
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Flo ...es ging so plötzlich und ich musste mich einfach damit abfinden, dass er vermutlich sich nicht berappelt. Aber trotzdem hat es mich sehr hart getroffen .... es ist so still hier:-(
      LG Conny

      Löschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)
Ein Hinweis muss leider sein: Mit der Nutzung der Kommentar-Funktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegeben Daten durch diese Website einverstanden.