Donnerstag, Mai 31, 2018

Nr. 61 Gute Besserung mit Humor

Ich finde ja ... ab und an braucht man mal eine Prise Humor im Leben, oder? Das Leben ist so hart manchmal und so humorlos - Spaß versteht das Leben auch nicht wirklich ... also müssen wir diesen selbst hineinbringen. Warum ich das alles erzähle? Weil ich eine weitere Idee hatte für eine gute Besserungskarte und diese ist recht humorvoll. Mein Mann meinte allerdings "Nein, nimm lieber die andere - sie ist momentan durch das Ganze so genervt, dass sie gerade gar keinen Spaß versteht".
Zeigen will ich sie aber natürlich trotzdem:


Da sie operiert wird ... dachte ich, könnte das doch passen, oder? Nein, es ist kein lebensgefährlicher Eingriff, grundsätzlich. Eigentlich ist es nur ein relativ kleiner. Habe ich da zu viel Humor??
Ich bin auf Deine Meinung gespannt!
Liebe Grüße .... und denk dran ... morgen ist es soweit ! Der Neue Katalog geht an den Start !
Conny

Kommentare:

  1. Haaaaaa! Als ich es endlich kapiert habe, habe ich mich scheckig gelacht! Beste Gute-Besserung-Karte EVER!!! Bitte bitte darf ich sie nachbasteln? Und ALLEN meinen Freunden schicken? SOOOOO cool...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja man muss schon direkt hinschauen ^^ Klar darfst du die nachbasteln ^^ ...den "Po" habe ich einfach mit der schere ein wenig eingeschnitten und dann mit eine schwarzen Stift nachgezeichnet :-)
      LG Conny

      Löschen
  2. Liebe Conny!
    Deine Karte trifft genau mein Humorzentrum! Super witzig, nicht so langweilig wie die üblichen gute-Besserung-Karten.
    So Was heitert doch jeden Patienten auf.
    Werde ich mir mal merken...
    Liebe Grüße!
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      war doch logisch, dass wir den gleichen Humor haben ^^ mein Mann meinte nur ...die Patientin ist momentan ein wenig angespannt und darum bekommt sie lieber die andere Karte :-)
      LG Conny

      Löschen
  3. Diese Idee ist herrlich!!!
    Ich mag ja diesen etwas schrägen Humor!!!
    Aber nicht jeder ist so gepolt, deshalb ist es schon sinnvoll, heftig nachzudenken, wem man solch eine Karte schickt.
    Ich finde sie toll!!!
    LG Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Flo ... ich hatte einfach mal die Idee ...aber die Patientin bekommt tatsächlich die andere Karte :-)
      LG Conny

      Löschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)
Ein Hinweis muss leider sein: Mit der Nutzung der Kommentar-Funktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegeben Daten durch diese Website einverstanden.